Moose & Flechten

 

Moose sind wichtige Wasserspeicher. Sie können größere Mengen an Wasser speichern und dieses in Trockenperioden wieder langsam abgeben. Sie regulieren den Wasserhaushalt.

 

Flechten gehören zu den langlebigsten Organismen der Erde. Sie können mehrere hundert Jahre alt werden und sind wichtige Bioindikatoren. Sie sind auf eine gute Luftqualität angewiesen. Man kann davon ausgehen, dass dort, wo sie nicht wachsen die Luftqualität dementsprechend niederig ist. Flechten sind Doppelorganismen und können beispielsweise aus einem Pilz und einer Cyanobakterie oder einem Pilz und einer Alge bestehen.

 

 

Eine mit Moos bedeckte Wurzel
Eine mit Moos bedeckte Wurzel
Ein von Flechten überzogenes Totholz
Ein von Flechten überzogenes Totholz
Flechten
Flechten
Mooslandschaft
Mooslandschaft
Der Sonne entgegen
Der Sonne entgegen
"Mikrowelt"
"Mikrowelt"
Eine andere Welt
Eine andere Welt
Wie eine kleine Bergwelt
Wie eine kleine Bergwelt
Langhälse
Langhälse
Wie kleine Fanfaren
Wie kleine Fanfaren
Vermoost!
Vermoost!

"Wer sich für die Natur keine Zeit nimmt, wird sie auch nie richtig verstehen lernen."

(Homepageherausgeberin, *1966)

 

Auf meinem Blog wird in regelmäßigen Abständen ein Bild präsentiert und mit Sprüchen, Wissenswertem oder Geschichten dokumentiert. Die hier gezeigten Bilder sind in meiner Heimat tief im Westen Deutschlands entstanden. Mein Hauptaugenmerk liegt auf der Naturfotografie. Der Blog soll zum Nachdenken, "In-sich-"Ruhen und Genießen der herrlichen Landschaft dienen. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen und Schauen...

 

(Info: Alle Bilder lassen sich beim Weiterlesen der Artikel per Anklicken vergrößern.)

 

Fotografieren im Westen-meine Fotowelt